160 Jahre Südbahn - Bahnerlebnistage

Vorankündigung!!!

160 Jahre Südbahn

Bahnerlebnistage in Ljubljana (Laibach)

20. - 22.10.2017

20.10.2017

Sonderfahrt mit dem VT10.02+VB der Steirischen Eisenbahnfreunde von Graz nach Laibach.
Auf dem Weg nach Laibach besuchen wir die Eisenbahnmuseen in
Śentjur (St. Georgen) und in Celje (Cilli).
Am Abend gibt es einen Lichtbildervortrag von Tadej Brate über die Lokomotiven der Südbahn.

Abfahrt in Graz Hbf. um 9.00 Uhr, Ankunft in Laibach am frühen Nachmittag.*)

21.10.2017

Fest im Slowenischen Eisenbahnmuseum in Laibach. Hauptattraktion ist eine Lokparade der Musemslokomotiven bei der Drehscheibe des Ringlokschuppens. Weiters wird es neben der freien Besichtigung des Eisenbahnmuseums eine Modellbahnbörse, Gartenbahn und Dampfloks unter Dampf geben. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.
Am Nachmittag fährt der VT 10 nach Logatec (Loitsch) auf der Südbahnstrecke Richtung Postojna (Adelsberg) mit Halt beim ehemaligen Viadukt in Borovnica (Franzdorf).
Am Abend wird es nochmals im Hotel einen Vortrag von Tadej Brate über die Südbahn geben.

Beginn des Festes beim Eisenbahnmuseum um 10.00 Uhr, Dauer bis ca. 17.00 Uhr.
Sonderfahrt mit VT 10 nach Logatec um 16.00 Uhr.*)
22.10.2017 Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Um ca. 14.00 Uhr*)  wird die Heimreise angetreten.
  *) Die Zeiten sind noch nicht fix, da die Trassenvergabe derzeit noch nicht festgelegt ist.
   
Leistungen

Sonderfahrt mit VT10.02+VB nach Laibach und zurück

Sonderfahrt mit VT 10 nach Logatec und zurück

2x Nächtigung mit Frühstück in Laibach in einem Hotel in Bahnhofsnähe

Eintritt beim Fest im Eisenbahnmuseum, Vorträge lt. Programm

Preis vorausichtlich: € 230,-- für StEF und Mitgliedsverein von Bahnerlebnis Steiermark

                                    € 260,-- für Vollzahler

Anmeldungen erbeten bis 15.8.2017 bei Bahnerlebnis Steiermark

Mindestteilnehmeranzahl: 80 Personen

Clubreise

Clubreise und Exkursion zur Pinzgauer Lokalbahn vom 6. bis 8. Juli 2017

Donnerstag, den 6.7.2017 Abfahrt um 7.45 Uhr in Graz, Ankunft um 11.44 Uhr in Zell am See (REX1510).

Anschließend Führung durch die Werkstätte und Betriebsanlage in Tischlerhäusl mit anschließendem Vortrag über die Bahn.

Freitag, den 7.7.2017 fahren wir mit dem Dampfzug nach Krimml (Zug3390) und, wer will, kann den Busanschluss zu den Wasserfällen benutzen und mit dem 3391 wieder zurück fahren.

Am Samstag, den 8.7.2017 treten wir um 14.17 Uhr (EC 163) ab Zell am See die Heimreise an.

Leistungen:
An- und Rückreise mit ÖBB-Zügen lt. Plan, 2mal Nächtigung/Frühstück in Zell/See,Führung und Vortrag in Tischlerhäusl und Dampfzugfahrt am 7.7.2017.

Wir ersuchen um eine verbindliche Voranmeldung bis 17.2.2017 an die Clubadresse Club U 44, Laimburggasse 27/8, 8010 Graz oder per e-mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der genaue Plan mit Preisen (wird bei ca. € 200,- liegen) erscheint in der März-Schiene.

Bitte um Angabe, ob Vorteilscard (Senior, Classic etc.) oder nicht.